Einkommen richtig absichern

Auf die Lebenssituation abgestimmt.

Rückruf vereinbaren

PKV(Berufsunfähigkeit)
5/5

Worauf muss ich bei einer Berufsunfähigkeitsversicherung achten?

Mit Eintritt der Pflegebedürftigkeit entstehen zusätzliche Kosten. Sind Sie Arbeitnehmer oder Selbständig, können Sie mit Einkommenseinbußen rechnen. Eine gute Berufsunfähigkeitsversicherung Zahlt die vereinbarte Rente auch beim Eintritt eines Pflegegrades. Übrigens, die Pflegerente der GKV wird unabhängig von der Erwerbsminderungsrente der GRV weiterhin bezahlt und wird nicht verrechnet.

Was passiert, wenn Sie für die nächsten 6 Monate Arbeitsunfähig geschrieben werden und den „gelben Schein“ bekommen? Die Prüfung, ob Sie Berufsunfähig sind kann sich etwas hinziehen. Achten Sie bei Berufsunfähigkeitsversicherungen darauf, dass die BU-Rente auch schon bei Arbeitsunfähigkeit ausbezahlt wird.

Bei schweren Diagnosen – also bedrohlichen Krankheiten, muss die Versicherung eine Klausel enthalten, die bestimmt, dass die BU-Rente sofort ausbezahlt wird.

90% der Versicherer haben diese Klausel schon integriert. Sie verhindert, dass Sie bei Berufsunfähigkeit auf einen anderen Beruf verwiesen werden, den Sie noch im Stande wären auszuführen. Zum Beispiel an einer Ecke stehen, um als menschliches Plakat Werbung zu machen.

Die Luxusvariante unter den Klauseln. Üben Sie freiwillig einen anderen Beruf als anerkannt Berufsunfähige aus, verhindert diese Klausel, dass Sie von der Versicherung auf Ihre Berufsfähigkeit im neuen Job verwiesen werden. Hierzu müssen bestimmte Vorraussetzungen erfüllt sein, wie zum Beispiel die Situation des Lebensstandards.

Berufsunfähigkeiten werden nicht immer anerkannt. Versicherer schützen sich vor den Kosten, indem Sie Ihre Versicherten vor Gericht laden, wenn Sie die BU nicht anerkennen. Achten Sie bei der Auswahl Ihrer Versicherung auf eine niedrige Prozessquote. 

Besitzt das Versicherungsunternehmen genügend Reserven um auch in schwierigen Zeiten Leistungen zu erbringen, fühlen sich auch die Kunden besser. Dafür ist es Entscheidend, dass genügend Eigenkapital zur Verfügung steht und stetig Eigenkapital hinzukommt.

Die monatlichen Beiträge müssen gut und sicher angelegt werden, damit Gewinne erwirtschaftet werden und die Leistungen an die Kunden ausbezahlt werden können. Langfristige Erfahrung ist das Indiz dafür, den Markt zu kennen, richtige Entscheidungen zu treffen und abgestimmte Prozesse zu haben. 

Wie schnell ist der Service erreichbar, wie gut werde ich beraten und wie schnell wird mir geholfen? Stiftung Warentest, Morgen & Morgen, Franke & Bornberg und KUBUS bewerten die Versicherungen.

Nehmen Sie einen Berater mit ins Boot und profitieren Sie von zusätzlichen Serviceleistungen. Bei uns ist es zum Beispiel eine kostenlose Anwaltserstberatung und Verfügbarkeit auch für Fragen, die man sich sonst nicht traut zu fragen.

Wir sind Experten und lesen Allgemeine Versicherungsbedingungen

Spezialisierung Abteilung A

Spezialisierung Abteilung B

Ausbildungstarife für 19,99€ monatlich für 5 Jahre

Hier noch ein Versuch 🙂

Die Berufsunfähigkeitsversicherung – kurz BU – gehört zu den wichtigsten Versicherungen. Warum ist das so und was deckt die BU ab? Wir erklären Ihnen die wichtigsten Fakten.

Es gibt zwei Formen der BU:

  1. SBU – Selbständige Berufsunfähigkeitsversicherung.
    Die Versicherung wir in diesem Fall komplett eigenständig abgeschlossen. Die Beiträge können theoretisch als Sonderausgaben steuerlich geltend gemacht werden (§ 10 Absatz 1 Nr. 2B EStG ; Anlage Vorsorgeaufwand). Für Arbeitnehmer bis zu 1900€ und für Selbständige bis zu 2800€ zusammen mit weiteren Vorsorgeaufwendungen. Wer aber ein Bruttogehalt von ca. 24.000€ hat, schöpft diesen Topf schon vollständig aus (% 8,5% = KV-Satz + Pflege-Satz / 2).  Dann kann weder die SBU noch Unfallversicherung, Haftpflichtversicherung oder sonstige Zusatzversicherungen wie Auslandsreisekrankenversicherung oder Zahnzusatzversicherung steuerlich berücksichtigt werden.
  2. BUZ – Berufsunfähigkeitszusatzversicherung.
    Als zusätzlicher Versicherungsbaustein kann eine Berufsunfähigkeitsversicherung in eine Risikolebensversicherung, Riester Rente, Privatrente oder Basisrente integriert werden. 

Acht Jahre Lebenszeit verbringen wir in Deutschland mit dem arbeiten. Während das Arbeitsleben des Durchschnittseuropäers 34,5 Jahre dauert, verbringen wir in Deutschland im Schnitt 39,1 Jahre. Da sollte es nicht verwundern, wenn der Körper oder Geist schlapp macht. Auch ein Unfall kann dazu führen, dass wir unseren Beruf nicht mehr ausüben können. 

Beispiele für Leistungsfälle und somit Gründe, warum eine Berufsunfähigkeitsversicherung sinnvoll ist, finden Sie auf de Internetseite GeldundVerbraucher.de

Leistungsfälle Berufsunfähigkeit 

Zunächst kommt es darauf an, ob der Beruf im Angestelltenverhältnis durchgeführt wird oder eine Selbständigkeit besteht. Selbständige sind im Normalfall nicht in der Rentenversicherung versichert, und haben dadurch im Schadenfall eine höhere Einkommenslücke als Angestellte, die durch Ihren Arbeitgeber bzw. Arbeitgeberin (Das wars jetzt auch mit gendern) in der Deutschen Rentenversicherung versichert sind.

Arbeitnehmerinnen, einschließlich Auszubildende haben einen Anspruch auf bis zu 6 Wochen Lohnfortzahlung. Dies ist im Entgeltfortzahlungsgesetz geregelt (§3 EntgFG). Aber Achtung auch hier gibt es Ausnahmen. Nach 6 Wochen schaltet sich bei Arbeitnehmern die gesetzliche Krankenversicherung (Privatversicherte benötigen eine Krankentagegeldoption) ein und zahlt das geringere von 70% des Bruttos bzw. 90% des Nettos. Vom Krankengeld werden noch Beiträge für die Renten-, Arbeitslosen- sowie Pflegeversicherung abgezogen, und zwar 50% des jeweiligen Beitragssatzes. Die restlichen 50% zahlt die Krankenversicherung. Beiträge zur Krankenversicherung selber werden nicht vom Krankengeld abgezogen. Das Krankengeld wird maximal bis zu 78 Wochen innerhalb von 3 Jahren gezahlt.

Selbständige sollten mit einer Krankentagegeldversicherung vorsorgen oder können – falls Sie gesetzlich Krankenversichert sind – einen Antrag stellen und zahlen 14,6% anstelle von 14% Krankenversicherungsbeitrag Damit sie auch im Krankheitsfall Anspruch auf Krankentagegeld haben

Online ist alles einfacher - Mit uns aber sicherer. Wenn Du uns kennenlernst, wirst Du es verstehen. Call us oder schreibe uns eine Nachricht.

Neue Wege gehen

Die Lücke im Bereich Altersvorsorge wurde bisher klassisch mit Rentenprodukten gedeckt, aber Vermögensaufbau wird in Deutschland immer beliebter. Immobilien als Kapitalanlagen sind Inflationsgeschützt und sollten für das Vermögensportfolio in Betracht gezogen werden. Laut dpa (2021) sind derzeit ca. 60% des Privatvermögens in Immobilien gebunden. 2016 waren es noch 53%. Da “Reiche” den Großteil des Privatvermögens haben, ist es auch diese Gruppe, die somit noch “reicher” geworden ist. 

Zeit ist Geld Wert

Investieren Sie Heute schon einmalig 100€ Und sparen 30 Jahre lang, dann haben sie am Ende der Laufzeit bei einem Zins von 10% 160€ mehr im Depot als bei einer Laufzeit von 29 Jahren. Und das nur bei einer EINMALIGEN Zahlung und Wenn Sie NUR EIN JAHR WARTEN. Also Warten Sie nicht. Wir helfen Ihnen dabei.

Ich bin… Lehrer…

Unser Beruf macht uns speziell, denn wir alle haben ein anderes Bedürfnis und gesetzliche Anforderungen machen es noch komplizierter. Darum Beraten wir unsere Mandanten – Beamte, Kammerberufe, Angestellte oder Selbständige – individuell und holen bei Bedarf Spezialisten dazu, die komplexe Konstellationen analysieren.

Standort ist Alles

Wir liegen zentral zwischen Hildesheim, Braunschweig und Hannover und sind auch offline schnell vor Ort. 

Kontakt@versicherungsbar.de